Navigation
Malteser Nordhorn

Sanitätsdienst

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist vielfach ein Sanitätsdienst Pflicht – ob bei Sportereignissen, Theateraufführungen, Konzerten oder Demonstrationen. Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen Malteser für Sicherheit. Die Malteser bieten für jede Veranstaltung das richtige Konzept, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential.

Von der Schürfwunde über Kreislaufprobleme bis zur Schnittverletzung: Sanitäter versorgen viele kleine und große Nöte direkt vor Ort. Die Malteser leisten die medizinische Erstversorgung und, falls erforderlich, einen Transport zum nächsten Krankenhaus. Bei Bedarf werden zusätzlich ein Notarzt und der Rettungsdienst allarmiert. 

Unsere Helfer werden auf das gesamte Spektrum möglicher Notfallsituationen sorgfältig vorbereitet, durch Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen und eine Ausbildung zum Sanitätshelfer. Einige Helfer haben eine Ausbildung zum Rettungssanitäter oder Rettungsassistenten absolviert. Durch regelmäßige Fortbildungen wird das Wissen ständig auf einem aktuellen Stand gehalten.

Unsere Helfer sind aber nicht nur bei Sanitätsdiensten im Einsatz. Sie engagieren sich dank einer zusätzlichen Qualifikation auch im öffentlichen Katastrophenschutz.

Sabine Kiewit
Leiterin Sanitätsdienst
Tel. (05921) 88747
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201215311  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7